Start am 01.12.2020

BUGS ON THE RUN

Um uns auch während dieser Zeit der Frisbee-Trainingspause gegenseitig zu motivieren, haben wir beschlossen, eine neue Fitness-Challenge zu starten. Weil’s bei uns noch länger kalt und finster ist, laufen wir gen Süden und besuchen Alex und Michi, zwei Vereinsmitglieder, die kürzlich ausgewandert sind, in Lissabon.

Da ein so weiter Weg recht beschwerlich ist, wird es Zwischenstopps in Form von kleinen Mini-Challenges geben, die es mit vereinten Kräften zu absolvieren gilt. Ist eine Challenge geschafft, darf weitergelaufen werden. So, genug geredet – let’s go!

Wir haben es geschafft!!

JUHUUUUUU!

Sagres - Lissabon

Kilometer
751 /750 Minuten
100.13%

Endlich Surfen!

Nach der Hitze im Herzen Spaniens wollten wir natürlich möglichst schnell zurück ans Meer. Und wenn schon Portugal das Ziel ist, darf das Wellenreiten nicht zu kurz kommen!

Zur Vorbereitung auf’s Surfen wollen wir unseren Gleichgewichtssinn noch etwas verbessern – 750 Minuten an Balance-Übungen sollten reichen, um ausreichend vorbereitet zu sein!

 

Córdoba - Sagres

Kilometer
2820 /1978 Ballberührungen
142.57%

Gaberln – what else?

Weiter geht’s quer durch Spanien und an Córdoba vorbei. Wir erinnern uns ehrfürchtig an den größten Triumphmoment in der Österreichischen Sportgeschichte.

Um diesem Erfolg Tribut zu zollen, zapfen wir unser Fußballtalent an, das in jeder/m Österreicher*in schlummert: 1978x Gaberln sollte eine leichte Übung für uns sein! 😉

Alicante - Córdoba

Kilometer
7 /5 Fotos
140%

Tierfreunde

Am Weg durch Spanien darf ein Besuch in deren ältesten Stierkampfarena nicht fehlen. Auch wenn wir mit der Tradition nicht allzu viel anfangen können – beeindruckend ist die Kulisse allemal.

Die Gärnter*innen sind ja als Tierfreunde bekannt. Deshalb veröffentlichen 5 Gärtner*innen Fotos von sich selbst mit Kühen im Bild, um dies zu demonstieren!

 

Cova Tallada - Alicante

Kilometer
226 /218 Minuten
103.67%

We’re swimming to Ibiza!

Als das Meer am Horizont aufgetaucht ist, hat uns das noch zusätzlich Motivation gegeben –  endlich ins kühle Nass!

Und weil ein Schauplatz jüngster, einschneidender Ereignisse in Sicht ist: 218 Minuten lang Schwimmbewegungen – schon sind wir auf Ibiza!

Natürlich besuchen wir auch die Villa Can Mass – und stoßen mit (mindestens) 10 Wodka-Red Bull an!

Andorra la Vella - Cova Tallada

Kilometer
Erreicht am 31. 03. 2021
Absolviert am 05. 04. 2021
10474 /10134 Höhenmeter
103.36%

Bergwertung

In Andorra la Vella angekommen sind wir dem Himmel schon so nah  – das motiviert uns zu Größerem!

Auffi auf die Berg‘! Wir gönnen uns 3 der vielen 3000er in diesem Gebiet. 10134hm sind zu absolvieren, bevor der Abstieg beginnen kann!

Carcasonne - Andorra la Vella

Kilometer
Erreicht am 14. 03. 2021
Absolviert am 28. 03. 2021
72 /72 Spiel-Teilnahmen
100%

Gameplay-Pause

Durchgefroren machten wir uns wieder auf in den Süden, vor der Überquerung der Pyrenäen legen wir zum Verschnaufen eine Pause in Carcasonne ein.

Um dem Namen des Ortes gerecht zu werden versüßen wir uns die Pause mit ein paar Online-Games: Nach 72 Teilnahmen von Gärtner*innen an Online-Games sind wir ausgerastet genug, um die kommende Bergwertung zu überstehen!

Charmonix - Carcasonne

Kilometer
Erreicht am 14. 02. 2021
Absolviert am 02. 03. 2021
263.01 /263 Minuten
100%

Schifahren am Mont Blanc

Der Schnee am Mont Blanc war schon von weitem sichtbar – natürlich muss man als waschechte/r Österreicher*in dahin!

Um unsere Performance auf der Piste nachhaltig zu verbessern, bezwingen wir alle 263 Skilifte am Mont Blanc – mit 263 Minuten Wandhocke!

Genf - Charmonix

Kilometer
Erreicht am 04. 02. 2021
Absolviert am 12. 02. 2021
446 /444 Minuten
100.45%

CERN – Besuch

Weil wir uns am liebsten mit sich schnell drehenden Objekten beschäftigen, können wir einen Besuch beim Teilchenbeschleuniger natürlich nicht auslassen.

Wir wollen auch selbst was beschleunigen: Der Umfang des LHC (Large Hardon Collider) beträgt 26659 Meter – 26659 Sekunden Spin-Training an der Scheibe ist angesagt!

Lausanne - Genf

Kilometer
Erreicht am 30. 01. 2021
Absolviert am 02. 02. 2021
1820 /1680 Ruderbewegungen
108.33%

Ruder-Regatta

Der Weg in den Süden führt uns an vielen schönen Orten vorbei – der Genfer See ist einer davon. Unsere Beine sind schon müde und zufällig findet gerade eine Ruder-Regatta statt -da sind wir natürlich mit von der Partie.

Die geschundenen Beine können mal kurz rasten, während 10 motivierte Gärtner*innen zum Ausgleich um den See rudern – dafür werden 1680 Wiederholungen der Ruderübung benötigt!

Augsburg - Lausanne

Kilometer
Erreicht am 13. 01. 2021
Absolviert am 22. 01. 2021
205 /202 Bier
101.49%

Endlich wieder Trinken mit Urs!

Da uns unser lieber Urs in Richtung Augsburg verlassen hat, lassen wir uns einen Abstecher dahin natürlich nicht entgehen – auch weil der Durst schon so groß ist!

Trinken mit Urs ist kein Kinderspiel –  angelehnt an seine 2,02m müssen auch wir Größe beweisen: 202 gemütliche Biere konsumieren, um unseren Kohlehydratspeicher wieder aufzufüllen!

München - Augsburg

Kilometer
Erreicht am 07. 01. 2021
Absolviert am 11. 01. 2021
1833 /1810 Bizeps-Curls
101.27%

Bizeps – Training

Satt vom Leberkas wenden wir uns nun endlich Richtung Südwesten. Da es auch ehemalige Gärtner sowie Gärtnerfreunde in München gibt, schauen wir da vorbei.

Der Durst kommt auch schon langsam. Damit wir später den einen oder anderen Krug stemmen können, müssen wir noch ein bisschen trainieren: Zu Ehren des 1. Münchner Oktoberfestes : 1810 Bizeps-Curls mit Gewicht sind zu absolvieren! Und: Zweite Hand nicht vergessen 😉

Linz - München

Kilometer
Erreicht am 26. 12. 2020
Absolviert am 02. 01. 2021
5000 /5000 Gramm
100%

Leberkas – Wettessen

So nahe an Linz – da könnten wir ja auch bei unseren Freunden von den AmPullen vorbeischauen. Gesagt, getan – knapp verfehlt: Der Weg dorthin führte „leider“ beim Leberkas-Pepi vorbei – da gibt’s halt kein Vorbeikommen!

Wegzoll: 5000g Leberkas verdrücken –  keine Aufgabe für die Leberkas-Gärnter*innen! 😉
Veggie-Varianten: z.B. Käse, Räuchertofu, vegetarischer Leberkas´ ..

St.Valentin - Linz

Kilometer
Erreicht am 22. 12. 2020
Absolviert am 26. 12. 2020
150 /150 Serien
100%

Baustellenworkout

Nachdem bei uns schon die ersten Krämpfe einfahren, schauen wir auf Magnesium und einen Motivationstrunk bei Pia & Dani vorbei!

Und wir wären keine Gärtner*innen, würden wir ihnen nicht noch gleich ein bisschen beim Hausbau unter die Arme greifen: Ziegelmauer aufstellen, Stemmen, Schaufeln und Zusammenkehren steht am Programm!

  • 10 Ziegel zur Mauer hinzufügen: tiefe Kniebeuge mit Gewicht (Ziegel), anschl. Ziegel ganz nach oben heben, bis die Arme gestreckt sind
  • 30x Stemmen: Arme vor dem Körper inkl. Gewicht nach oben/unten bewegen, Rumpfmuskulatur anspannen
  • 10x Schaufeln: Ausfallschritt linkes Bein, Hände: Schaufelbewegung
  • 10x Kehren: Ausfallschritt rechtes Bein mit Kehrbewegung

Unser Ziel: 150 Serien ( 1 Serie = alle 4 Übungen)!
Fleißaufgabe: pro 5 Serien ist eine „geschenkt“, wenn dazu baustellenkonform Bier getrunken wird! 😉

Poysdorf - St.Valentin

Kilometer
Erreicht am 11. 12. 2020
Absolviert am 17. 12. 2020
15 /15 Videos
100%

Drinking Dogs turn into Dead Bugs

Nachdem wir ja schon länger in Trainingspause sind, tat uns eine kürzere Etappe sicherlich gut. Das legendäre Turnier Ansturm fiel heuer leider aus, wir besuchen dennoch unsere Freunde von den Nitro-Circles in Poysdorf – vielleicht gibt’s hier endlich was zu Trinken..

Bevor wir weiterlaufen, haben sie sich tatsächlich noch eine ganz spezielle Challenge für uns überlegt – damit der Spaß bei der ganzen Fitness nicht zu kurz kommt: Um weiterzukommen, müssen wir das übermittelte Video mindestens 15 mal nachstellen!

2 unstete (Fitness-)Positionen – 0,25l Spritzwein

Wien - Poysdorf

Kilometer
Erreicht am 06. 12. 2020
Absolviert am 09. 12. 2020
1643 /1500 Burpees
109.53%

Prater-Workout

Nachdem wir die erste Etappe hinter uns gebracht haben, um unsere in Wien lebenden Gärtner*innen auch abzuholen, dürfen wir uns im Prater endlich kurz hinsetzen.

Aber nur kurz –  denn die haben zum Dank eine Überraschungschallenge für uns: 1500 Burpees insgesamt absolvieren, bevor wir weiterlaufen dürfen!

Graz - Wien

Kilometer
Start am 01.12.2020

BUGS ON THE RUN

Um uns auch während dieser Zeit der Frisbee-Trainingspause gegenseitig zu motivieren, haben wir beschlossen, eine neue Fitness-Challenge zu starten. Weil’s bei uns noch länger kalt und finster ist, laufen wir gen Süden und besuchen Alex und Michi, zwei Vereinsmitglieder, die kürzlich ausgewandert sind, in Lissabon.

Da ein so weiter Weg recht beschwerlich ist, wird es Zwischenstopps in Form von kleinen Mini-Challenges geben, die es mit vereinten Kräften zu absolvieren gilt. Ist eine Challenge geschafft, darf weitergelaufen werden. So, genug geredet – let’s go!